KALENDER

Heidiland Tourismus

Die Bündner Herrschaft gehört seit dem Anschluss des Tourismusvereins Bündner Herrschaft / Fünf Dörfer anfangs 2011 zur Heidiland Tourismus AG und wird unter der Dachmarke Heidiland mitvermarktet.

Sonne, zerklüftete Berge, Gletscher, tiefe Seen, guter Wein und die Ursprünglichkeit, Ehrlichkeit und Echtheit, die Heidi so liebte - das alles bietet das Heidiland, die Ferienregion im Osten der Schweiz, die sich vom tiefen und sauberen Walensee bis zur Weinbauregion Bündner Herrschaft erstreckt.

Das Bild, das die Region beim Gast hinterlässt, wird geprägt durch klare Luft, heimelige Alpen, persönliche Gastfreundschaft und den allgegenwärtigen Heidi-Mythos. In der Ferienregion Heidiland wurde Johanna Spyri zu Ihrem weltberühmten Roman Heidi inspiriert, hier heilte und forschte der berühmte Arzt Paracelsus. Das älteste urkundlich erwähnte Weingut Europas und das europaweit erste Thermalhallenbad wurden hier vor langer Zeit gebaut. Wintersportler, Sonnenanbeter und Frischluftfanatiker kommen in den zwei Schneesportgebieten Pizol und Flumserberg auf ihre Kosten. Und auch Wellnessbegeisterte finden im Heidiland, was sie suchen: Zum Beispiel im Thermalbad Tamina Therme. Das 36,5°C warme Wasser, das in der geheimnisvollen Taminaschlucht entspringt und dem bereits im Mittelalter heilende Wirkung nachgesagt wurde, garantiert auch heute noch Erholung. Bei uns können Sie geniessen, die Seele baumeln lassen, aktiv sein, Kultur erleben oder auf Heidis Spuren wandeln. Und - der Walensee, die schroffen Churfirsten, die Glarner Alpen am Horizont und die Rebberge der Bündner Herrschaft bilden die einmalige Kulisse für Ihre einzigartigen Ferien mit Mehrwert.

Wir freuen uns auf Sie!

Heidiland Tourismus
Valenserstrasse 6
7310 Bad Ragaz
081 720 08 20

info@heidiland.com 
www.heidiland.com 

 

Geben Sie hier ein Suchwort ein
 
 NEWS
Ergebnis der Abstimmungen vom 19.05.2019 in Jenins weiter

Erlass einer Planungszone weiter

Verkehrsanordnung Parkierung weiter

Informationsabend Schule Jenins weiter

weitere Meldungen


 
 
  DRUCKANSICHT